The Game Awards 2017 – Nominierte bekannt gegeben

Auch dieses Jahr finden mit den ‘The Game Awards 2017’ die vermutlich wichtigste Preisverleihung der Branche statt. Hier findet ihr die Nominierten.

Nur einen Tag nachdem in Köln der Deutsche Entwicklerpreis 2017 verliehen wird, findet, am 07. Dezember, mit der Vergabe der alljährlichen Game Awards, die wohl möglich wichtigste Preisverleihung der Games-Branche in Los Angeles statt.

Für eben diese Preisverleihung sind nun die Nominierten bekannt gegeben worden.
Für den Hauptpreis, den ‘Game of the Year’-Award sind Horizon Zero Dawn, Persona 5, PlayerUnknown’s Battlegrounds, Super Mario Odyssey und The Legend of Zelda: Breath of the Wild nominiert. Neben der Fachjury, die aus Redaktionen aus der ganzen Welt besteht, zählt auch eure Stimme, zwar wird sie nicht so stark gewichtet wie die Jury-Stimmen, aber dennoch ist es eure Chance eure Meinung abzugeben. Genau das könnt ihr hier tun.

Die Favoriten auf viele Game Awards sind mit jeweils sechs Nominierungen Destiny 2, Horizon Zero Dawn, The Legend of Zelda: Breath of the Wild und Super Mario Odyssey. Fünf Nominierungen haben Cuphead sowie Hellblade Senua’s Sacrifice erhalten. Persona 5 und Wolfenstein 2: The New Colossus wurden jeweils viermal nominiert.
Auch Deutschland ist vertreten, denn eine Nominierung von Hellblade Senua’s Sacrifice geht an die Paderbornerin Melina Jürgens, die der Heldin Senua ihr Gesicht und ihre Stimme leiht.

Die Preisverleihung findet, wie bereits angesprochen, am 07. Dezember statt. Da die Game Awards allerdings im Microsoft Theater in L.A. verliehen werden, bedeutet das, dass die Übertragen, die vor Ort um 17:30 beginnt, bei uns erst am 08. Dezember um 02:30 anfängt. Die Preisverleihung wird von Geoff Keighley moderiert und auf allen erdenklichen Kanälen live übertragen. Wie er die Game Awards verfolgen könnt, erfahrt ihr hier.
Die Gala geht vermutlich, wie jedes Jahr, auch mit allerlei Ankündigungen einher. Wer die Veranstaltung nicht live verfolgen kann oder will braucht sich keine Sorgen machen. Wir werden über alle Neuigkeiten, natürlich einschließlich der Gewinner, umgehend berichten.

Hier findet ihr nun alle Kategorien und ihre Nominierten:

Game of the Year

  • Horizon Zero Dawn
  • Persona 5
  • PlayerUnknown’s Battlegrounds
  • Super Mario Odyssey
  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Best Game Direction

  • Horizon Zero Dawn
  • Resident Evil 7 biohazard
  • Super Mario Odyssey
  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild
  • Wolfenstein 2: The New Colossus

Best Narrative

  • Hellblade Senua’s Sacrifice
  • Horizon Zero Dawn
  • NIER Automata
  • What Remains of Edith Finch
  • Wolfenstein 2: The New Colossus

Best Performance

  • Melina Jürgens in Hellblade als Senua
  • Laura Bailey in Uncharted: The Lost Legacy als Nadine Ross
  • Claudia Black in Uncharted: The Lost Legacy als Chloe Frazer
  • Brian Bloom in Wolfenstein 2: The New Colossus als BJ Blazkowicz
  • Ashly Burch in Horizon Zero Dawn als Aloy

Best Art Direction

  • Cuphead
  • Destiny 2
  • Horizon Zero Dawn
  • Persona 5
  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Best Score / Music

  • Cuphead
  • Destiny 2
  • NIER Automata
  • Persona 5
  • Super Mario Odyssey
  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Best Audio Design

  • Destiny 2
  • Hellblade Senua’s Sacrifice
  • Resident Evil 7 biohazard
  • Super Mario Odyssey
  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Games for Impact

  • Please Knock on My Door
  • Night in the Woods
  • Life is Strange: Before the Storm
  • Bury Me, My Love
  • What Remains of Edith Finch
  • Hellblade Senua’s Sacrifice

Most Anticipated Game

  • God of War
  • Monster Hunter World
  • Red Dead Redemption 2
  • Spider-Man
  • The Last of Us 2

Best Independent Game

  • Cuphead
  • Hellblade – Senua’s Sacrifice
  • Night in the Woods
  • Pyre
  • What Remains of Edith Finch

Best Ongoing Game

  • Destiny 2
  • Grand Theft Auto Online
  • Overwatch
  • PlayerUnknown’s Battlegrounds
  • Rainbow Six Siege
  • Warframe

Best Mobile Game

  • Fire Emblem Heroes
  • Hidden Folks
  • Monument Valley 2
  • Old Man’s Journey
  • Super Mario Run

Best Handheld Game

  • Ever Oasis
  • Fire Emblem Echoes
  • Monster Hunter Stories
  • Metroid Samus Returns
  • Poochy and Yoshi’s Woolly World

Best VR / AR Game

  • Farpoint
  • Lone Echo / Echo Arena
  • Resident Evil 7 biohazard
  • Star Trek Bridge Crew
  • Superhot VR

Best Action Game

  • Cuphead
  • Destiny 2
  • Nioh
  • Prey
  • Wolfenstein 2: The New Colossus

Best Action / Adventure Game

  • Assassin’s Creed Origins
  • Horizon Zero Dawn
  • Super Mario Odyssey
  • Uncharted: The Lost Legacy
  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Best Role Playing Game

  • Divinity 2: Original Sin
  • Final Fantasy 15
  • NIER Automata
  • Persona 5
  • South Park: Die Rektakuläre Zerreißprobe

Best Fighting Game

  • Arms
  • Injustice 2
  • Nidhogg 2
  • Marvel vs. Capcom Infinite
  • Tekken 7

Best Family Game

  • Mario + Rabbids Kingdom Battle
  • Mario Kart 8 Deluxe
  • Sonic Mania
  • Splatoon 2
  • Super Mario Odyssey

Best Strategy Game

  • Halo Wars 2
  • Mario + Rabbids Kingdom Battle
  • Tooth and Tail
  • Total War: Warhammer 2
  • XCOM 2: War of the Chosen

Best Sports / Racing Game

  • FIFA 18
  • Forza Motorsport 7
  • Gran Turismo Sport
  • NBA 2K18
  • PES 2018
  • Project Cars 2

Best Multiplayer

  • Call of Duty: WW2
  • Destiny 2
  • Fortnite
  • Mario Kart 8 Deluxe
  • PlayerUnknown’s Battlegrounds
  • Splatoon 2

Best Student Game

  • Falling Sky (National Film and Television School)
  • From Light (University of Southern California)
  • Hollowed (University of Central Florida – Florida Interactive Entertainment Academy)
  • Impulsion (IIM – Institut de I’Internet et du Multimédia)
  • Level Squared (Swinburne University of Technology)
  • Meaning (DigiPen Institute of Technology Singapore)

Trending Gamer

  • Andrea Rene, What’s Good Games
  • Clint Lexa, Halfcoordinated
  • Guy Beahm, Dr. Disrespect
  • Mike Grzesiek, Shroud
  • Steven Spohn, AbleGamers

Best Esports Game

  • Counter-Strike: Global Offensive
  • Dota 2
  • League of Legends
  • Overwatch
  • Rocket League

Best Esports Player

  • Je-hong ‘ryujehon’ Ryu, Seoul Dynasty, Overwatch
  • Kuro ‘KuroKy’ Salehi Takhasomi, Team Liquid, Dota 2
  • Lee sang-hyeok ‘Faker, SK Telecom 1, League of Legends
  • Marcelo ‘coldzera’ David, SK Gaming, Counter Strike: Global Offensive
  • Nikola ‘NiKo’ Kovac, FaZe Clan, Counter Strike: Global Offensive

Best Esports Team

  • Cloud 9
  • FaZe Clan
  • Lunatic-Hai
  • SK Telecom 1
  • Team Liquid

Best Debut Indie Game

  • Cuphead (Studio MDHR)
  • Golf Story (Sidebar Games)
  • Hollow Knight (Team Cherry)
  • Mr. Shifty (Team Shifty)
  • Slime Rancher (Monomi Park)

Best Chinese Game

  • Gumballs (QcPlay Limited)
  • Icey (FantaBlade Network)
  • jx3 HD (Kingsoft Corporation)
  • King of Glory (Timi Studio Group)
  • Monument Valley 2 (ustwo)

Wenn dir gefällt was du liest, teile es doch mit deinen Freunden:
Share on Google+

Google+

Tweet about this on Twitter

Twitter

Share on Facebook

Facebook

Email this to someone

email

Geschrieben von: Lukas

Bisher gibt es keine Kommentare.

Sag uns Deine Meinung