Dark Souls: Remastered – Nintendo Switch-Release verschoben

Wie Publisher Bandai Namco heute ankündigte, wird der Release der Nintedo Switch-Version von Dark Souls: Remastered verschoben. Den neuen Termin erfahrt ihr hier.

Bandai Namco Entertainment Europe hatte bereits bekanntgegeben, dass Dark Souls: Remastered am 25. Mai 2018 für alle Plattformen erhältlich sein wird. Die Veröffentlichung für die Nintendo Switch-Version wird nun auf Sommer 2018 verschoben. In diesem Zeitrahmen wird auch das amiibo von Solaire von Astora erscheinen. Dank der Nintendo Switch-Version können Spieler Dark Souls: Remastered immer und überall spielen.

Dark Souls: Remastered wird am 25. Mai 2018 für PlayStation 4, Xbox One und Steam für PC erhältlich sein.

Wenn dir gefällt was du liest, teile es doch mit deinen Freunden:
Share on Google+

Google+

Tweet about this on Twitter

Twitter

Share on Facebook

Facebook

Email this to someone

email

Geschrieben von: Lukas

Bisher gibt es keine Kommentare.

Sag uns Deine Meinung