AER – Memories of Old – Neue Screenshots und Releasetermin angekündigt

Bei der diesjährigen Gamescom stellen Daedalic Entertainment und Forgotten Key ihre neue Demo des atmosphärischen Abenteuerspiels AER – Memories of Old vor.

AER – Memories of Old ist ein Exploration Adventure über den Wolken. In der Rolle von Auk, die sich in einen Vogel verwandeln kann, erkundet der Spieler eine offene Spielwelt bestehend aus schwebenden Inseln und begleitet sie auf ihrer Reise durch das Land der Götter.

Der Spieler trifft auf Nomaden und Geisterwesen und erkundet die verlassenen Ruinen einer längst in Vergessenheit geratenen Zivilisation. Deren Götter verschwanden vor langer Zeit und hinterließen eine in fliegende Inseln zerbrochene und langsam sterbende Welt, in der nur noch wenige Nomadenstämme leben. Somit steht der Spieler vor Herausforderungen, welche seit Generationen nicht mehr erlebt wurden und jeder Schritt führt näher an das Ende der Welt.

Der Fokus bei AER – Memories of Old liegt vor allem auf der Ästhetik und der Möglichkeit, die gesamte Spielwelt zu erkunden. Es steht dem Spieler frei, die Welt in seinem eigenen Tempo zu erleben und Aufgaben nach eigenem Ermessen zu erfüllen. Die Flugmechanik sorgt für ein einzigartiges Spielerlebnis und hinter jeder Ecke warten neue Geheimnisse, die es aufzudecken gilt.

AER – Memories of Old wird von dem Indie-Entwickler Studio Forgotten Key in Karlshamn, Schweden entwickelt und wird am 25. Oktober 2017 von Daedalic Entertainment für PlayStation 4, Xbox One, PC, Mac und Linux veröffentlicht.

Wenn dir gefällt was du liest, teile es doch mit deinen Freunden:
Share on Google+

Google+

Tweet about this on Twitter

Twitter

Share on Facebook

Facebook

Email this to someone

email

Geschrieben von: Lukas

Bisher gibt es keine Kommentare.

Sag uns Deine Meinung